Forensik: Stadt klagt bis zum Urteil

Hitzige Diskussion im Rat Es gab Diskussionen, Anschuldigungen, Zwischenrufe und am Ende eine geheime Abstimmung. Um kurz vor neun gestern Abend stand fest: Die Stadt Lünen wird die bereits eingereichte Klage gegen den geplanten Bau einer Forensik auf dem Gelände der...
Lünen bewegen! – mit einer Radtour rund um Lünen

Lünen bewegen! – mit einer Radtour rund um Lünen

Bürgermeisterkandidat Jürgen Kleine-Frauns bewegt Lünen und am Wochenende in des Wortes Bedeutung: An einer Radtour rund um die Stadt, mit der er einer Tradition folgte, die der amtierende Bürgermeister Hans Wilhelm Stodollick einst ins Leben gerufen hat, nahmen bei...

38 Lüner begleiteten Jürgen Kleine-Frauns

  Radtour mit GFL-Bürgermeisterkandidat 38 Radfahrer nahmen am Wochenende an einer Tour rund um die Stadt mit GFL-Bürgermeisterkandidat Jürgen Kleine-Frauns teil. Das teilte die GFL gestern mit. Kleine-Frauns folgte damit einer Tradition, die der amtierende...

Kampflinie gegen Forensik

In Sachen Forensik soll die Stadt endgültig auf Kampflinie gegen das Land NRW gehen. Ein Antrag zur nächsten Ratssitzung formuliert das Ziel, die eingereichte Klage „substanziell bis zu einem Urteil aktiv voranzutreiben“. Der Antrag ist als „fraktionsübergreifender...

Fraktionsübergreifende Presseerklärung zum Thema Forensik

Sehr geehrter Herr Fiedler, auf Ihre Anfragen möchten wir mit Blick auf den von uns auch gemeinsam gestellten Antrag wie folgt auch gemeinsam antworten: Den fraktionsübergreifen Antrag haben wir gemeinsam gestellt. Es ist somit zu erwarten, dass die Mehrheit des Rates...

Lüner Bauern gewinnen Rennen der Elefanten

Einer der Höhepunkte der Lüner Regatta ist stets das Elefantenrennen Lüner Firmen am Samstagabend. 17 Herrenteams und fünf Damenboote gingen an den Start. Im ersten Vorlauf der Herren war es das Bauunternehmen K. Jücker & Jücker Plus, das sich mit Platz eins die...

Kandidat lädt zur Radtour ein

GFL-Bürgermeisterkandidat Jürgen Kleine-Frauns  lädt interessierte Bürgerinnen und Bürger unter seinem Motto „Lünen bewegen“ zu einer Radtour rund um Lünen ein. Start ist am Samstag, 22. August, um 11 Uhr an der Persiluhr, Münsterstraße. Die Strecke ist etwa 30...

1,9 Millionen Euro für Hertie-Umfeld

Verwaltung stellt Kostenschätzung vor: 1,3 Millionen Euro für Modernisierung gesichert Die von der Stadt geplante Aufwertung des öffentlichen Raumes rund um die ehemalige Hertie-Immobilie kostet nach vorsichtigen Berechnungen der Verwaltung etwa 1,9 Millionen Euro....