Eingangstor der Kanalsiedlung wird aufgewertet

Das Eingangstor zur historischen Kanalsiedlung soll deutlich aufgewertet werden. Auf Initiative der GFL-Ratsfraktion stellte der Rat der Stadt 15.000 Euro im Haushalt 2018 bereit. Das Geld fließt in die Planung der Neugestaltung. In diesem Zuge soll begleitend auch...

mehr lesen

Sanierung der Parkstreifen in der Geist

Auf Initiative der GFL-Ratsfraktion wird der Parkstreifen entlang des Förderzentrums Nord in der Geist saniert. Einem entsprechenden Antrag der GFL stimmte der Rat der Stadt in seiner jüngsten Sitzung zu. Damit stehen für dieses Jahr 15.000 Euro als Planungskosten für...

mehr lesen

Freundeskreis will jetzt den Volkspark retten

In Brambauer gründeten engagierte Bürger den neuen Verein "Freundeskreis Volkspark Brambauer". Das Ziel: Den 99 Jahre alten Volkspark, der sich in schlechtem Zustand befindet, aus dem Dornröschenschlaf zu wecken. Dafür wollen die über 50 Mitstreiter um Ideengeber und...

mehr lesen

Rückblick 2017 und ein Ausblick aufs neue Jahr

Fußgängerquerung für die Kurt-Schumacher-Straße (Tunnel oder Brücke), Neujustierung des Grundschulkonzepts, Einstieg in ökologische Versuchsfläche – die GFL konnte für 2018 diese und zahlreiche Maßnahmen mehr auf den Weg bringen. Eine Bilanz des Jahres 2017 und ein...

mehr lesen

Zehn Fußbälle für den Nachwuchs des VfB 08

Freude bei den Mini-Kickern des VfB 08 Lünen: Ratsherr Hans-Peter Bludau und Armin Ott, Sachkundiger Bürger, überreichten dem Nachwuchs anlässlich der Weihnachtsfeier zehn Fußbälle. Die zahlreichen Eltern mit Verwandten und Bekannten begleiteten die GFL-Ballspende mit...

mehr lesen

Finanzmisere der Stadt: CDU verdreht die Fakten

Im Zuge der aktuellen Planungen für den Haushalt 2018 behauptet die CDU in einer Pressenotiz, die Konsolidierung der Lüner Finanzen und den geplanten Haushaltsüberschuss von acht Mio. Euro im nächsten Jahr für sich und die SPD reklamieren zu können. "Das ist...

mehr lesen

Kleinbecker Park soll bebaut werden

Der Kleinbecker Park in Horstmar soll aufgeräumt werden und nicht länger Angstraum im Stadtteil sein. Das beschloss jetzt der Ausschuss für Sicherheit und Ordnung auf Initiative der GFL im Sommer. Die Fraktion der Wählergemeinschaft Gemeinsam Für Lünen hatte...

mehr lesen

Mehr Schwimm-Angebote und mehr Bürger-Dialoge

Die GFL-Fraktion setzt sich für einen baulichen Ersatz der Brücke über die Kurt-Schumacher-Straße ein. Zudem beantragt die Fraktion ein neues Bäderkonzept für Lünen, auf dessen Grundlage zukünftig dem Bedarf des Schul- und Vereinssports endlich wieder Rechnung...

mehr lesen

Verein „Rettet den Volkspark“ gründet sich

Der 5. Januar 2018 soll der Geburtstag des Vereins „Rettet den Volkspark Brambauer“ werden. Für diesen ersten Freitag im neuen Jahr lädt Andreas Dahlke zur Vereinsgründung ein. Treffpunkt ist um 18.30 Uhr der Schwimmverein Brambauer, Am Freibad 9. „Wir wollen einen...

mehr lesen