GFL will für bedürftige Schüler Laptops anschaffen

Die Bundesregierung fördert mit einem 500-Mio.-Euro-Topf Laptops und andere digitale Endgeräte für bedürftige Schülerinnen und Schüler. Die GFL-Fraktion spricht sich in einem Eilantrag dafür aus, dass die Stadt in Absprache mit den Schulen möglichst bald Gelder aus...

mehr lesen

Gefahr: Brambauer Straße sofort ausbessern

Vom schlechten Zustand der Brambauer Straße geht eine akute Gefahr für Verkehrsteilnehmer aus - insbesondere für Zweiradfahrer. Diesen Eindruck gewann die GFL-Ratsfraktion jetzt bei einem Ortstermin. Stadt Lünen und Straßenbaubehörde NRW wurden informiert. Anlass für...

mehr lesen

Verzicht auf Gebühren für Außengastronomie in 2020

Die GFL-Ratsfraktion unterstützt einstimmig einen Vorschlag der Stadtverwaltung, wonach Gaststätten, Eisdielen und alle anderen Anbietern mit Außengastronomie in diesem Jahr den öffentlichen Raum kostenfrei nutzen und auf Antrag erweitern können. Im Zuge der...

mehr lesen

Parkdruck auf Karl-Marsiske-Straße in Brambauer auflösen

Die GFL-Ratsfraktion will den Parkdruck auf der Karl-Marsiske-Straße in Brambauer auflösen. Dafür stellte die Fraktion jetzt einen Antrag, wonach die Verwaltung einen GFL-Vorschlag prüfen soll. Konkret wird die Verwaltung in dem Antrag beauftragt zu prüfen, ob an der...

mehr lesen

Weitere Gesundheitsgefahr durch Datteln IV

Die Wählergemeinschaft Gemeinsam Für Lünen (GFL) sieht die Gesundheit der Bürgerinnen und Bürger in Lünen und Umgebung durch immer mehr Umweltbelastungen in Gefahr. Krebserregende Öl-Pellets wurden bei Steag verbrannt, Trianel und zukünftig Datteln IV stoßen nicht nur...

mehr lesen

Gericht prüft Ratsentscheidung zur Sparkassen-Fusion

Die Entscheidung des Rates zur Fusion der Sparkasse Lünen/Selm und der Sparkasse Werne im Jahre 2016 wird nun doch ein gerichtliches Nachspiel haben. Das Oberverwaltungsgericht (OVG) für das Land Nordrhein-Westfalen ließ jetzt die Berufung des...

mehr lesen

Keine Bürgerbeteiligung zu Forensik in Coronakrise

Die Fachverwaltung legt trotz der Corona-Krise den Bebauungsplan Viktoria-Ost auf der RWE-Fläche (Forensik) bis 9. April öffentlich aus. Interessierte Bürgerinnen und Bürger sollen mit Handschuhen und Mundschutz Einsicht nehmen können. Die GFL-Ratsfraktion übt scharfe...

mehr lesen

GFL-Mitglied bietet Nachbarschaftshilfe an

Einkaufs- und andere Nachbarschaftshilfe bietet GFL-Mitglied Sabine Gellissen hilfsbedürftigen Menschen in Wethmar an. „Ich möchte Menschen helfen, die durch die Corona-Krise verunsichert sind und praktische Hilfe gut gebrauchen können“, sagt Sabine Gellissen. Ihr...

mehr lesen

Quartiersmanagerin für Brambauer erhalten

Die GFL-Ratsfraktion setzt sich dafür ein, dass die Stelle der Quartiersmanagerin in Brambauer erhalten bleibt. Einen entsprechenden Antrag stellte die Fraktion jetzt an den zuständigen Ausschuss. Die Verwaltung soll für die Finanzierung auch neue Fördermöglichkeiten...

mehr lesen

Vorstand für Andreas Dahlke als Landratskandidat

Andreas Dahlke aus Lünen-Brambauer wird vom Vorstand der Wählergemeinschaft GFL (GFL) als Landratskandidat vorgeschlagen. Das einstimmige Votum richtet sich an die GFL-Mitglieder; sie werden in den nächsten Wochen die endgültige Entscheidung hierzu treffen. „Ich freue...

mehr lesen